Letzte Neuigkeiten

Stuttgart ist die Landeshauptstadt des Bundeslandes Baden-Wurttemberg mit einer Gesamtflache von 36.000 km² und ca. 590.000 Einwohnern. Stuttgart ist die sechstgroßte Stadt Deutschlands und befindet sich im Sudwesten des Landes. Die Landeshauptstadt liegt in einer fruchtbaren Talebene und wird von Waldern und Weinbergen umgeben, befindet sich weiterhin in der nahe des Schwarzwaldes in der Hochebene der Schwabischen Alb und am Fluss namens Neckar.

Als hochindustrialisierte Stadt, mit Ihren weltbekannten Unternehmen wie z.B. Mercedes Benz, Bosch, aber auch vielen kleineren Firmen, hat Stuttgart in den 60er Jahren den griechischen Einwanderern Arbeit geboten. Den Immigranten stand und steht die griechisch-orthodoxe Kirche stets zur Seite.

Im Jahre 1960 grundet die griechisch-orthodoxe Metropolie die erste Kirche in Stuttgart um sich um die Gemeinde der griechischen Immigranten zu kummern.

Im Jahre 1972 ist die Nachfrage der Glaubigen nach einer Gemeinde gestiegen und somit grundet die Metropolie die Kirchengemeinde `Himmelfahrt Christi Stuttgart/ in Stuttgart-West mit dem Pfarrer Dimitrios Vaggelis an der Spitze, welcher ganz und gar im Dienst seiner Gemeinde stand. Pfarrer Dimitrios stand mit seiner ganzen Kraft und Liebe im Dienst seiner Gemeinde, bis im Februar 2009, Pfarrer Zacharias Batzakakis gemaß der Anweisung der Metropolie die Verantwortung ubernahm, welcher bis zu diesem Zeitpunkt im Dienst der Kirchengemeinde Konstantin und Helena in Waiblingen stand.

Heute leben in Stuttgart ca. 15.000 Griechen, welche von zwei Kirchengemeinden, Himmelfahrt Christi im westlichen Teil der Stadt, Leipziger Platz und Heiligen Aposteln Petrus und Paulus in Feuerbach, bedient werden.

Am 13 Marz 1996 hat die Evang.Gesamtkirchengemeinde Stuttgart die Kirche der Griechisch orthodoxen Metropolie von Deutschlands abgetreten und seit diesem Zeitpunkt steht sie im Dienst unserer Glaubigen.

Die Kirche wurde in den 40er Jahren aus dem Schutt umliegender Gebaude, welche im 2. Weltkrieg bombardiert wurden, gebaut und hat einen besonderen emotionalen Wert fur die Bewohner der Umgebung.